Albin Viggen
Vierwaldstättersee, Brunnen - Föhnhafen
Day Easy
Reservation
 
 
 
 
 
 
 
Deine Anfrage
Anderes Mitglied
Deine Reservation
Deine Kursanfrage
Veranstaltung
Von Dir reservierter Kurs
Unterhalt
Alle Yachten anzeigen Alle Veranstaltungen auf diesem Boot anzeigen
Grundtarif Wochentag Wochenende
Pro Stunde 38.00 49.00
Pro Tag 190.00 245.00


Die Albin Viggen wurden 1978 in Schweden gebaut. Seit 2007 ist sie ein fester Bestandteil der Urnerseeflotte. Zuerst in Gersau und jetzt in Brunnen. Ursprünglich wurde die Albin Viggen gebaut, um vor der Küste von Schweden zu segeln. Sie ist Hochseetauglich und lässt sich auch bei starkem Wind im Urnersee sicher und präzise steuern. Die Albin Viggen verfügt über eine Rollgenua. Dadurch ist sie einfach zu bedienen und rasch klar zum Segeln. Sie ist auch bei starkem Wind ein sicheres Boot für Anfänger. Die Albin Viggen eignet sich besonders für Tages- und Halbtagestörns. Man kann aber auch auf der Albin Viggen übernachten. Dazu verfügt sie über 4 Kojen, einen Gaskocher und entsprechendes Geschirr. Das Bootsteam freut sich, dir die Albin Viggen beim Einsegeln zu zeigen.


Die Albin Viggen verfügt über eine Rollreff-Genua und ein Grosssegel, welches eine Rollreffvorrichtung (um den Baum) hat. Sie ist familienfreundlich und auch bei starkem Wind gut zu segeln. Die 7.10 m lange Albin bietet problemlos für 4 Personen zum Übernachten platz. Geschirr, Pfannen und Gaskocher vorhanden. ( Kein WC )

A-Schein pflichtig
Nein
Länge
710 cm
Breite
224 cm
Tiefgang
111 cm
Zugelassen für Personen
5
Empfohlene Besatzung
4
Motorart
Aussenborder
Anzahl Kojen
4
Kühlschrank
Kein Kühlschrank
WC
Kein WC
Kochgelegenheit
Campingkocher
Wasser
Kein Wasser
USB-Ladeanschluss
Nein
Landanschluss 220V
Nein
Gasinstallation
Nein
Segelfläche
20
Gross
10
Fock
17
Rollgenua
Nein
Sturmsegel
Nein
Gennaker
Nein
Fläche Gennaker
Spinnaker
Nein
Fläche Spinnaker
Besegelung weitere Infos
,,,,,